Friedrich-Ebert-Schule Kamen

OGGS-Offene Ganztagsgrundschule

OGS - Offene Ganztagsschule

Wenn Sie ein Angebot über die normale Unterrichtszeit hinaus wünschen, ist für Sie die Offene Ganztagsschule eine Alternative.


OGS - Offene Ganztagsschule

Kontakt: OGS-Leitung Frau Zilly: Tel.  0172/1797703 (von 11.30 –16.30 Uhr)

Mitarbeiter der OGS:

Frau Read, Herr Olschewski, Frau Hoer, Frau Kraft, Herr Meding, Frau Hilsmann, Frau Klusendieck, Frau Witt, Herr Grote

Entstehungsgeschichte:

Die offene Ganztagsschule besteht seit 2004 in der Fr.-Ebert Schule. Träger der Einrichtung ist der evangelische Kirchenkreis Unna.

Am Anfang nahmen ca. 17 Kinder das Angebot der Ganztagsbetreuung mit Mittagessen und Hausaufgabenbetreuung sowie individuelle Förderung und Angebote wahr.

Die Zahl wuchs in den Jahren 2008/2009 bis auf ca. 45 Kinder an und wurde dann so groß, dass inzwischen 121 Kinder das Angebot der offenen Ganztagsgrundschule wahrnehmen. Diese Zahlen steigen stetig weiter an.

 

Tagesplan der offenen Ganztagsschule:

11.30 – 11.50 Uhr Pause mit der Schule gemeinsam

11.50 Uhr OGS wird geöffnet (vorher findet Unterricht im Klassenverbund statt)

11.50 -  13.30 Uhr Essen in Gruppen (je nach Stundenplan)

11.50 – 16.30 Uhr Möglichkeit des Freispiels

13.00 – 13.30 Uhr Hausaufgaben 1. Klasse

13.00 – 13.45 Uhr Hausaufgaben 2. Klasse     

14.00 – 14.45 Uhr Hausaufgaben Klasse 3 und 4

15.00 -  16.30 Uhr Abholzeit

15.00 – 16.00 Uhr Projektangebote und AGs (z.B. kochen, schwimmen, Sport, basteln…)

Abholzeit:

Die Kinder können nach schriftlicher Vereinbarung alleine nach Hause gehen oder abgeholt werden.   

Räume der offenen Ganztagsschule:

 - Kreativraum

 - Spieleraum für Gesellschaftsspiele

 - Spieleraum für Rollenspiele und kreatives Bauen

 - Essensraum

 - Küche (Kochangebote auch für Kinder)

 - Schulhof

 - kleine Sporthalle

Die Klassenräume der Schule werden zusätzlich genutzt.

   

Ferienbetreuung:

In den Ferien sowie an beweglichen Ferientagen wird eine Betreuungszeit von 8.00 - 16.00 Uhr angeboten.

Die Betreuung findet an unterschiedlichen Grundschulen der Stadt Kamen statt.

Sollte ein Betreuungsbedarf in den Ferien erforderlich sein, muss dieser bis zu 4 Wochen vorher schriftlich beim Personal der OGS beantragt werden. Die Formulare erhalten Sie in der OGS.